16 März 2011

Designcruiser


...auf der Suche nach etwas Neuem bin ich eben bei der Design-schmiede Speedstudiodesign von Eric Stoddard hängen geblieben. Sein Spezialgebiet ist das Designen und Stylen von Gebrauchsgegenständen und Transportmittel. Letzteres ist für unsereins natürlich das Interessantere...
Sein Thresher Custom Cruiser Bike hat zwar eine gewöhnungsbedürftige Form, aber sieht echt schnell aus. Ich mag es wie der Rahmen den Vorbau umschließt und dabei nicht ein stück klobig ausschaut. Stoddard sagt dazu: "Inspired by WWII aircraft and classic board-track racers, the unique handlebar and integrated stem allow the top tube to flow from front to rear uninterrupted, while the traditional seat tube is eliminated. Designed to be constructed using traditional fillet-brazed cro-mo tubing."
Aber nicht nur Cruiser oder alternative Fortbewegungsmittel sind seine Designobjekte, sondern Stoddard macht sich auch über Anbauteile einen Kopp. So zeichnet er zum Beispiel auch ein paar sehr schöne Kubelgarnituren oder abgefahrene Schaltelemente.
Schaut euch mal auf seiner HP um...es lohnt sich.


Viel Spaß
Euer Cruiserheiko Pei

Keine Kommentare: